Die Vorwehen sind der Abschnitt der Wehen, die den unmittelbaren Geburtsvorgang, also den Durchtritt des Babys aus der Gebärmutter in den Geburtskanal, vorbereiten. Dabei drückt der Kopf gegen den Muttermund im Uterus