Im Auftrag des Zentralverbands der deutschen Werbewirtschaft hat das Forschungsinstitut TNS Infratest (Bielefeld) die Studie "Kinder und Ernährung" erstellt. Selbst bei den Eltern der fettleibigsten Kinder herrscht der Studie zufolge Einsicht in die grundlegenden Ursachen der Fettpolster ihrer Sprösslinge: Sie selbst.  Dennoch gab es eine Reihe von Vorschlägen, wie veränderte Umgebungsbedingungen den Kampf gegen das Übergewicht unterstützen können.

Welche Gründe wurden für das Übergewicht der Kinder genannt?

  • Vorbildverhalten/Umgang mit Ernährung im Elternhaus 66 Prozent
  • Mangel an Spielplätzen 29 Prozent
  • Zu wenig Schulsport 29 Prozent
  • Keine gemeinsamen Mahlzeiten 26 Prozent
  • Zu wenig Wissen über Ernährung bei den Eltern 25 Prozent
  • Zu viel Fernsehen 23 Prozent
  • Zu viel Computer 19 Prozent
  • Zu wenig Wissen der Kinder über gesunde Ernährung 17 Prozent
  • Probleme bei den Kinder als Ursache 17 Prozent
  • Essensqualität in den Betreuungseinrichtungen 10 Prozent
  • Irreführende Lebensmittelwerbung als Ursache 7 Prozent

Die folgenden Auswege wurden von den Eltern vorgeschlagen

  • Bessere Aufklärung über gesunde Ernährung in der Schule 90 Prozent
  • Mehr Sportmöglichkeiten 89 Prozent
  • Gesünderes Essen in den Betreuungseinrichtungen 89 Prozent
  • Verbot der irreführenden Lebensmittelwerbung 25 Prozent

Zu den Ergebnissen der Studie: http://zaw.eu/index.php?menuid=98&reporeid=874

Eine Studie unter Kinderärzten aus dem Jahre 2010 nennt weitere Ursachen des Übergewichts bei Kindern:

Umfrage unter Kinderärzten - Ursachen von Übergewicht bei Schulkindern 2010
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista


Folgende gesundheitsschädigende Verhalten bei Eltern konnten beobachtet und mit dem Nettoeinkommen abgeglichen werden:

Gesundheitsschädigendes Verhalten von Eltern
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Im Vergleich mit anderen entwickelten Staaten zeigte im Jahre 2006, dass Deutschland noch verhältnismäßig gut dasteht:

Übergewicht und Fettleibigkeit bei Kindern
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista


Videos zum Thema Übergewicht bei Kindern





Schwangerschafts- und Baby-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter für die Zeit der Schwangerschaft und danach. Woche für Woche Post im E-Mail-Fach mit dem wichtigsten von Baby und Mutter. Plus Tipp der Woche.

Ein gratis-Service von Alviva und Baby-Welten.de - hier geht es zum Eintrag in den Schwangerschafts-Newsletter.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Andere werden von Inhalts- und Werbepartnern gesetzt. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest.

Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.