Während der Schwangerschaft und Stillzeit ist jede Form von Selbstmedikation mit dem Arzt abzusprechen. Man sollte Maximaldosen vermeiden und besonders während der Schwangerschaft nur die Minimaldosis einnehmen. Dauermedikation sowie Zigaretten- und Alkoholkonsum sollte strikt vermieden werden. Weiterhin sollte man vorwiegend Medikamente wählen, die nur einen Wirkstoff beinhalten, um das Risiko von Nebenwirkungen zu verhindern und nur ausreichend getestete Medikamente anwenden.